Sonntagsimpuls von Franz-Josef Wolf

Die Zeit „zwischen den Jahren“ - Teil II Schon als Kind erschienen mir die Tage nach Weihnachten bis in die ersten Tage des neuen Jahres als besondere Zeit. Als wäre es eine „Zwischen-Zeit“, „zwischen der Zeit“. Meine Eltern nannten sie auch die Zeit „zwischen den Jahren“. Ein irgendwie zeitfreies Niemandsland. Wie eine kleine Atempause des Lebens. Heute weiß ich: Als rituelle „Rauhnächte“ (25.12. bis 06.01.) verbinden sie ...